Spielplan – Seite 2 – Niederdeutsche Bühne Cuxhaven

Hopphei op’n Heidhoff

Komödie in 3 Akten von Derek Benfield Deutsch von Wolfgang Spier Niederdeutsch von Manfred Hinrichs Regie: Marlies Lampe Regieassistenz: Andrea Hinke In der einstmals idyllischen Bauernhofpension ist mittlerweile ein Edelpuff eingerichtet worden. Dies ahnen die neuen Besitzer, Polizeipräsident Petersen und seine sittenstrenge Schwester, allerdings nicht, als sie vor Ort das Erbe ihres Bruders antreten wollen. […]

Mudder Mews

Schauspiel in fünf Akten von Fritz Stavenhagen bearbeitet durch Günther Siegmund Regie: Bernhard Schrubka In Finkenwerder, einer kleinen Insel in der Elbe, lebt um 1900 in Eintracht die Fischerfamilie Mews. Die zwei Brüder sorgen mit ihrem Ewer für das nötige, wenn auch oft dürftige Einkommmen. Elsbe, die Ehefrau des Älteren, ist für Haus und Hof, […]

Eenmol Neewark noch sehn

Originaltitel: „Eenmol noch na Hiddensee“ Komödie von Helmut Schmidt Regie: Marlies Lampe Regieassistenz: Andrea Hinke Kaum ist die rüstige Witwe Gesine Jansen in der kleinen Pension auf der Insel Neuwerk angekommen, muss sie von der Pensionsinhaberin erfahren, das ihr Zimmer aufgrund eines Buchungsfehlers an einen jungen Mann vermietet worden ist. Dieser will auf der Insel […]

Düstere Wulken

Kriminalstück von Alf Hauken Niederdeutsch von Ferdinand Müsker Regie: Thomas-G. Willberger Regieassistenz und Zusatztexte: Reiner Frericks Um die Ehe von Manfred und Leni Klausen steht es nicht zum Besten. Nach einer Krankheit ist Leni an den Rollstuhl gefesselt und hat die Lust am Leben fast verloren. Manfred ertränkt seinen Kummer immer häufiger im Alkohol, die […]

Keen Utkomen mit’t Inkomen

Lustspiel vom Fritz Wempner Regie: Bernhard Schrubka Dem kinderlosen Rentnerehepaar August und Ida Bodendiek hat die Rentenreform nicht viel gebracht; das Portemonaie ist genauso leer und das Leben genauso teuer wie davor. Um das Einkommen etwas aufzubessern, versuchen sie per Annonce ein Zimmer zu vermieten. Ein Mieter muss her, der regelmäßig Kost und Logis bezahlt. […]

Een kommodigen Avend

Lustspiel in 2 Teilen von Ingo Sax Regie: Anke Hempel a. G. Regie-Asistenz: Marlies Lampe Baggerführer Manni ist allein zu Haus! Monika muss sich um ihre Mutter kümmern, die schwer gestürzt ist. Dazu sagen auch noch seine Kumpels den rituellen freitäglichen Skatabend ab. Manni macht es sich gerade vor dem Fernseher bequem, als es an […]

As Phönix ut de Asch

Krimi-Komödie von Rolf A. Becker und Jan Harrjes Regie: Jürgen Reiners a. G. Regie-Assistent: Volker Kästner Michael und Regina lieben einander und das Leben. Als Michaels Erbschaft aufgebraucht, die Miete überfällig ist und sich die unbezahlten Rechungen stapeln, soll gespart werden und ein bürgerliches Leben begonnen werden. Doch nach einem missglückten Vorstellungstermin taucht Michael unter […]

Rache för Paula

Komödie in 3 Akten von Alf Hauken Niederdeutsch: Ferdinand Müsker Regie: Elke Münch a. G. Paula ist auf einen Heiratsschwindler hereingefallen. Er hat ihr das ganze Geld abgenommen und sie verzweifelt zurückgelassen. Ihre drei Freundinnen beschließen ihr zu helfen. Das Geld muss wieder her und außerdem verlangen sie „Rache für Paula“. Und so wird der […]

De dree Blindgängers

Lustspiel in 3 Akten von M. Vitus plattdeutsche Bearbeitung: W. Gudegast Regie: Bernhard Schrubka Auf dem einsam gelegenen Bauernhof leben und arbeiten die drei Brüder Krischan, Korl und Jörn und die alten Dienstmagd Greten. Auf Wunsch ihres Vaters führen sie den Hof gemeinsam. Obwohl Viehändler Thomsen sich große Mühe gibt sie unter die Haube zu […]