Spielplan – Seite 4 – Niederdeutsche Bühne Cuxhaven

Twee Kisten Rum

Lustspiel in 3 Akten von Alma Rogge Regie: Bernhard Schrubka Ein fröhliches Seemannsgarn zur Zeit der Segelschiffe um Liebe, hochprozentiges Schmuggelgut, argwöhnische Zollaufsicht und plietsche Fahrensleute rund um den „Freesenkroog“ in einem kleinen Hafen bei uns an der Küste.

Keen toletzt lacht…

Ein Lustspiel in 3 Akten von Bernard Fathmann und Hieronimus Proske Plattdeutsch von Anke Habekost Regie: Bernd Poppe a. G. Die Zwangsversteigerung ihres Hauses steht bevor. Mieter Karl Kröger droht die Kündigung, er erleidet einen Schwächeanfall und kommt ins Krankenhaus. In seiner von den Schwestern der Vermieterin Thea heimlich geöffneten Post, findet sich ein Gewinnbescheid […]

De Speeldoos

Schauspiel in 5 Akten von Georg Kaiser Niederdeutsche Fassung für NDB Cuxhaven von Inge Schrubka Regie: Bernhard Schrubka Regieassistenz: Lothar Hey Das Schauspiel, angelegt in der Zeit des 1. Weltkrieges, erzählt die Geschichte dreier Menschen, verknüpft durch die Ereignisse jener Jahre in teils dramatischen Situationen. Eine Familiengeschichte um Schuld, Rache, Liebe und Verzweiflung. Gibt es […]

Unwedder över Olenbrook

Volksstück in 3 Akten von Karlheinz Komm Plattdeutsch von Klaus Lensch Regie: Marlies Lampe, Marion Schossig Das Dörfchen Olenbrook führt eine glückliche, etwas weltferne Existenz – bis Bauer Feldmann sein Land verkaufen will, auf dem ein modernes Einkaufszentrum entstehen soll. Da hat Feldmann aber nicht mit der alten Emma Hugenbüttel, der Besitzerin des kleinen Kramladens, […]

De Witwenclub

Komödie in 2 Akten von Ivan Menchell Plattdeutsch von Hans Timmermann Regie: Bernd Poppe a. G. Vier reifere Damen haben sich durch ihr gemeinsames Schicksal gefunden, sie sind Witwen. Das Leben muss weitergehen! Jede hat so ihre kleinen Bedürfnisse und eigenen Vorstellungen zum Thema Mann. Daher kommt in dieser skurrilen Komödie der Humor nicht zu […]

Champagner to´n Fröhstück (Uraufführung)

Komödie in 3 Akten von Michael Wempner Regie: Thomas Willberger a. G. Rentner Valentin ist aus dem Seniorenheim geflüchtet. Bei einer Wohnungsbesichtigung trifft er auf Marie, die nicht mehr bei ihrer Tochter wohnen will. In ihrer Not beschließen sie gemeinsam einzuziehen. Das Zusammenleben der eigenwilligen Alten gestaltet sich jedoch schwierig. Energischer Widerstand kommt von Maries […]

De Queen vun Quekenbüttel

Komödie in 3 Akten von Konrad Hansen Regie: Bernhard Schrubka Witwe Hermine Kohrs, steinreich geworden durch ihre Ehe mit dem Fabrikanten Hermann Kohrs, wird dank ihrer großzügigen Geldspenden an Kirche und Gemeinde wie eine „Queen“ hofiert. Ihren Lebenstraum, ihren „vorehelichen“ Sohn Gottfried zum Bürgermeister zu machen treibt sie mit List und Tücke voran. Sie hat […]

Dat Glück kümmt mit de Post

Schwank in 3 Akten von Fritz Raab Plattdeutsch von Konrad Hansen Regie: Bernd Poppe a. G. Heinrich Vorschütz, Gastwirt und Posthalter, meint, dass Bauer Jochen Bast nicht die rechte Partie für seine Tochter Susi ist, denn er ist nicht gut betucht, sie soll lieber den Kellner Gottlieb Meyer ehelichen, denn der ist zumindest gut im […]

Ehrlich is an sworsten

Schwank in 2 Akten von Carl Budich und Rudolf Korf Regie: Bernd Poppe a. G. Regieassistent: Volker Kästner Lisa Lehmkuhl und ihre Nachbarin Martha Jessen ergötzen sich unentwegt an Kriminalschmökern. Als darüber nicht nur das Abendessen in Vergessenheit gerät, beschließt Otto Lehmkuhl seiner Frau in Verkleidung als „Mörder von Soho“ einen Schrecken einzujagen, den sie […]

Rum ut Jamaika

Schwank in 4 Akten von Gerhard Bode Regie: Marlies Lampe Was tut Mann oder Frau, wenn der Heimatort durch Eindeichung keinen Hafen mehr hat und die Wirtschaft schlecht geht? Die Frauen treffen sich in der Gaststube bei der Witwe Petronella und versuchen dem Geheimnis ihrer Männer – einem wöchentlichen Treffpunkt in der alten Seenotrettungsstation – […]